.: ã ЪĻōŌďŸ ŵęĹċỖШ€ :.

  Startseite
  Über...
  Archiv
  music for the lovelorn
  l!festory
  thoughts [.dt]
  thoughts [.engl]
  angel's shadows
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/ayu-chan

Gratis bloggen bei
myblog.de





Yay...zu meiner Bio. Geboren bin ich in einer mittleren Großstadt. Ich war nicht unbedingt ein Wunschkind. Meiner Mutter glaubte schwanger zu sein, worüber sich alle freuten. Als sie es dann doch nicht war, hieß es: "Jetzt wollen wir aber noch ein Kind!". Und so entstand ich. Dummer Zufall. Dumme Laune der Natur.
An meine Zeit als Baby erinnere ich mich verständlicher Weise nicht. Man hat mir bloß gesagt, ich habe viel geschrieen. Viel mehr als meine Schwester. Außerdem bin ich wohl mal mit dem Kopf auf unser Tischbein gefallen. Meine Schwester hat nicht richtig auf mich aufgepasst. Sie hat sich wohl danach extreme Vorwürfe gemacht, da ich sogar in die Rettungsstelle musste. Soweit ich weiß hat sie sich in ihr Zimmer eingeschlossen und kam eine ganze Zeit lang nicht mehr raus. Soweit ich weiß.

Als Kleinkind war ich wohl ziemlich böse und gemein veranlagt. Meine Mutter hat mir erzählt, dass ich ihr oft nur Ärger gemacht habe. Zum Beispiel gab es mal meinen Lieblingsapfelsaft nicht. Meine Mutter meinte, ich kriege was Anderes. Aber ich wollte diesen Apfelsaft. Da hab ich im Kaufhaus rumgebrüllt. Die ganzen Leute kamen auf meine Mutter zu und sagten "Jetzt geben sie dem Kind doch endlich was zu Trinken!" Und ich weiter gebrüllt. Sie hätte ja, aber ich wollte nun mal nichts Anderes als diesen Apfelsaft. Naja. Ich wollte auch nie an der Hand gehen damals. Hat man mich mal kurz losgelassen, war ich schon weg. Einmal haben mich meine Eltern voll lange gesucht. Und mein Vater hat mich dann gerade noch rechtzeitig gefunden. Ich war nämlich grad auf dem Bordstein und fast auf einer viel befahrenen Straße. Da ist er aber gerannt. Und den Hintern habe ich auch voll bekommen. Verständlich. Obwohl meine Mutter wieder sehr seltsam von unseren Nachbarn angeschaut wurde, ob sie mich nicht schlage. Wo wir gerade bei schlagen sind. Ich habe meine 10 Jahre ältere Schwester immer gehauen. Egal was. Ich hab sie immer gehauen. Schon als ich ganz klein war. Nicht die feine Englische. Tja. Und sie hat natürlich nie zurück gehauen. War schließlich ein kleines schwächliches Mädchen. Da hätte sie mir ja weh tun können. Tz. Hat sie sich natürlich lieber hauen lassen. Meine Eltern konnten dagegen auch nix machen. Maja. Man kann schon sagen, dass ich hauptsächlich nur Ärger gemacht hab.




[...]
[to be continued]
[...]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung