.: ã ЪĻōŌďŸ ŵęĹċỖШ€ :.

  Startseite
  Über...
  Archiv
  music for the lovelorn
  l!festory
  thoughts [.dt]
  thoughts [.engl]
  angel's shadows
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/ayu-chan

Gratis bloggen bei
myblog.de





.:title: everythin's goin' wrong!?:.

name: ayu-chan
mood: depressed.
weather: rain
song: sonata arctica – the vice

Lassen wir diesen blogg damit beginnen, dass ich ziemlich verzweifelt bin. Ich hab das Gefühl, dass es keinen Menschen mehr gibt, an den ich mich wenden kann. Neko wäre meine letzte Rettung.. aber ich will sie nun auch nich andauernd mit meinen ’Problemchen’ bedrängen und bewerfen [obwohl sie mir jetz wahrscheinlich mit ‚du gurke. ich helf dir doch immer… wennsch kann xD’ antworten würde. Sie ist einfach eine super Freundin].
Nun gut. Aber da ich Neko nich mit meinen ’Problemchen’ belasten will und ich niemand anderen sehe DEN ich damit belasten könnte.. schreib ich ’nen Webblogg um vielleicht so meinen inneren Frieden zu finden.
Okay. Was ist denn passiert? Und wieso in Gottes Namen kann ich mich nich an andere Menschen wenden?
Gut. Dazu hol ich ein wenig aus.

Es geht mir reichlich beschissen. Hat mehrere Gründe. [na allmählich sollte ich diese auch mal nennen XD]…
Mir tut so ziemlich alles weh~ Mein Finger ist gequetscht und der Knochen oben eingerissen. Mein Fußzeh schmerzt höllisch.. Hab den Nagel etwas ungut gekürzt.. nun wächst er in den Fußzeh rein. Schmerzt hööööööllisch beim laufen >_>’. Dazu hab ich mir gestern noch ’nen fetten Sonnenbrand geholt. Quer über den Nacken, beide Arme runter und noch etwas im ‚Dekolté’. Das tut auch verdammt weh [aber jeder der selbst mal Sonnenbrand hatte kann das wohl gut nachvollziehen..]. Zudem kommen dann noch genug psychische Sachen. Meine Mutter und ich hatten gestern mal wieder herbsten Stress, aber der Abschied war einfach die Härte. Erst mich anschreien, mir Vorwürfe machen, etc.. und dann ‚Ok ^^ Bis Samstag. Tschüüüüß^^’ …ganz klasse. Zudem hatte ich gestern noch ziiiemlichen Stress mit meinem Freund. War alles schon irgendwie extrem. Es ging um uns.. um mich.. und darum wie wir miteinander umgehen. Seit langem mal wieder aus tiefster Seele Rotz und Wasser geheult. Das Skypegespräch.. die MSNunterhaltung.. die SMS.. Aber im Endeffekt bin ich ja selber Schuld.

E R S T H A N D E L N ; D A N N D E N K E N...

..sollte ich mir mal zu Herzen nehmen ^^’.
Naja. Ich weiß nich ob dasselbe was heut passiert ist nich passiert wäre.. wenn das gestern irgendwie anders ausgegangen wär. Ich weiß es nich - werde es auch nie erfahren. Weil~ das was gestern passiert ist nich rückgängig zu machen is. Vielleicht gut so – vielleicht auch nich.

Nunja.
Was heut früh passiert ist?
Mir war so grottenschwindlig. Wär es das erste Mal gewesen, dass mir so schwindlig ist… dann hätt ich bestimmt nich so schnell gehandelt und wäre [wieder] ohnmächtig geworden. Ob es am Wetter lag? Oder doch an ‚gestern’? Werd es wohl nie erfahren.

Nun gut.
Er redet wieder ganz normal mit mir. Mein Vater macht Mittagessen. Und es geht mir immer noch gesundheitlich bescheiden. Aber das geht schon wieder vorbei.



Lasst uns optimistisch in die Zukunft schauen.
Alles wird gut.
Wir werden alle sterben.




Signing out,
.dark ayu-chan - depressed.
21.6.07 12:35


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung