.: ã ЪĻōŌďŸ ŵęĹċỖШ€ :.

  Startseite
  Über...
  Archiv
  music for the lovelorn
  l!festory
  thoughts [.dt]
  thoughts [.engl]
  angel's shadows
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/ayu-chan

Gratis bloggen bei
myblog.de





.: title: disapointed but still strong…? :.

name: ayu-chan
mood: just...
weather: white... becoming darker
song: nightwish – everdream

.

hallo.
ich habe im moment echt absolut keine ahnung wo ich anfangen soll. es ist einfach so viel. meine beste freundin – die mir ewige beste freundschaft geschworen hat – fragt mich ob es noch SINN macht beste freundinnen zu sein, da wir kaum noch chatten, telen und reden. dass sie irgendwo recht hat… dass wir kaum noch reden… es is mir schon lang ziemlich klar. nur der satz… ob es noch SINN macht… der tut echt weh. würde es noch sinn machen dass ich atme wenn ich keine freude mehr am leben hätte? ja! aber… vllt hast du recht mai. vllt ist es besser so. vllt wird dann alles etwas einfacher. aber… wahrscheinlich geht mir einfach nur viel verloren…
die frage die ich mir stelle ist nur… was hab ich falsch gemacht? ganz klar. ich hab mich zu wenig um dich gekümmert. habe dich vernachlässigt… habe mich zu extrem auf mein eigenes leben konzentriert. wir beide wussten dass es so weit kommen würde – doch ich hätte nich gedacht… dass es so weh tun würde.

.

okay. eben mit ihr geredet. eben beschlossen, dass es jetz vorbei is von wegen beste freundschaft. eben in der badewanne gewesen. eben nachgedacht. wieder auf i-welche shice vorstellungen gekommen. wieder melancholish die wand angeschaut. immer nur überlegt… was hab ich denn falsch gemacht? was is denn nur passiert? wer oder was hat uns dazu gebracht… dass wir einander verlieren? wir haben uns ewige freundschaft geschworen. auch wenn wir nich mehr andauernd geredet haben – ich hab an unsre freundschaft geglaubt [auch wenn ich nich verbergen kann… auch ich hatte zweifel]. aber – vllt ist es besser so. warum auch nich? wir fangen jetz beide ein neues leben an. wir müssen uns zu nix mehr für den anderen zwingen. müssen nich mehr vor andern die perfekte freundschaft zeign. vllt können wir jeweils den andern noch in das neue leben einbauen – ohne uns ganz zu verlieren… ohne uns ganz wieder zu finden…

.

ansonsten… regelt sich mein leben fast von allein. mein freund [harhar. ^^ jepp. seit 26.o8.2oo6 offiziel zusammen ^____^v] und ich… wir lernen uns auch immer mehr kennen [yay schatz. es geht immer weiter. wird immer besser. auch wenn es kleine differenzen gibt. ^^’ ich glaube an uns <3]. auch wenn ich jetz durch die sache mit mai allmählich etwas angst habe… angst wieder i-wie einen menschen zu verlieren. „für immer“ ist etwas was niemand wissen kann. spätestens jetz hab ich es gemerkt…

.

mein vater hat eine freundin. karin. wer sie ist? die wirtin aus seiner stammkneipe. zum kotzen. echt zum kotzen teilweise. diese frau – ich mag sie einfach nich. mehr gibt es nich zu ihr zu sagen. ich mag ihr auftreten nich. ihren geruch kann ich nich ab. als sie mit hier geschlafen hat… die geräusche aus dem schlafzimmer abends… die verteilten klamotten meiner vaters in der stube… und dir von ihr… der geruch von ihr am nächsten tag in der ganzen wohnung… die leeren bierflaschen in der essecke…
…wo führt das hin?

.

ich habe frankfurter buchmesse abgesagt [die meisten leute von mir kommen wohl auch nich]. es ist einfach zu viel grad. besonders mit der schule. freitag steht meine erste klausur an. ich hab etwas schiss davor. mathe. die erste lk dieses jahr war mathe. 4 punkte. ne 4-. und freitag dann die klausur. weiß grad nich ob ich von i-was überhaupt nen plan hab. einfach zu viele selbstzweifel. einfach zu viel angst. einfach zu viel stress.

.

hm… wie lang geht das wohl noch so weiter? immer mehr leute… immer mehr leute lassn mich allein. auch bei lama hab ichs gemerkt. auch sie gewinnt etwas abstand zu mir. nich viel, nein. vllt hab ich auch einfach… nur… wahnvorstellungen.
vllt hab ich auch einfach nur zu viel angst…

Signing out,


.dark ayu-chan just going on.
1.10.06 14:06


Werbung


.:title: until confusing flies me to the horizon:.

name: ayu [I think so.]
mood: confused to death... and a little mad
weather: stratusbewölkung
song: oomph! - ich will deine seele

.

hey.
hoffn wir dass mein mozilla jetz so schlau ist diese seite offen zu lassen. ansonsten raste ich hier noch völlig aus. nochmal schreibe ich den scheiß text nich. punkt. satzende.

.

was hatte ich nochmal geschrieben? ach ya. dumme arbeiten. wenig punkte. hm. alles dumm i-wie. und als ob mich das nich selbst genug stressen würde... habe ich natürlich noch nen vater im rücken, der sich freundlicherweise dazu bereit erklärt mich tagtäglich daran zu erinnern dass ich einfach faul bin. dass sowas vielleicht auch mal an ner dummen aufgaben liegn kann oder vielleicht daran dass ich ein schreckliches gedächtnis habe... [schon mies wenn lehrer auf sachen aus vergangenen klassenstufen zurückgreifen~] aber nein. ist grundsätzlich meine faulheit schuld. danke. und wie schön dass du mich jeden tag daran erinnerst. kotzen könnt ich - kotzen.

.

als wär das nich genug... verwirrt mich mai auch noch total. erst kündigt sie mir die freundschaft. ich lerne es zu akzeptieren [am anfang dacht ich nur "toll. ich kann wohl echt keine leute bei mir halten. hassen mich wohl alle irgendwann. ich verlier bestimmt jeden"]. schatz hat mir gut zugesprochen [ICH LIEBE DICH <333]. und gestern erzählt sie mir dass sie immernoch total an mir hängt. ich es so halb verdrängt [hallo? ich hab grad gelernt damit zu leben, dass der mensch, der mir eeeewige freundschaft geschworen hat, sie mir gekündigt hat]. un heut les ich ihren acc bei mexx... und da steht:

Eine Person die für mich IMMER das Licht am Horizont war...
....ja,genau das warst DU! Die Zeit mir Dir war so wunderschön und ich werde sie NIE vergessen!Das Gefühl jemanden zu haben der für einen da ist, in guten wie in schlechten zeiten...dieses Gefühl gabst Du mir immer,dafür danke ich Dir von ganzem Herzen!Du warst es,die mir zeigte was Freundschaft bedeutet...du gabst diesem Wort eine ganz andere Bedeutung!Wir haben so viel zusammen erlebt,wir haben zusammen gelacht,Du hast mich weinen sehn,doch durch Dich war ich schon bald wieder glücklich!Die letzten 2 Jahre in denen wir uns so gut verstanden waren bis jetzt die schönsten in meinem Leben, denn ich hatte eine Beste Freundin, eine Beste Freundin wie Du es für mich warst gibt es nur ein einziges mal auf der Welt!Ich werde diese Zeit in ehren halten,werde immer an Dich denken und hoffen,das wir uns irgendwann vielleicht wiederfinden!Bis dahin,Leb Wohl Ayu...

so. ich les das... und denke "Leb wohl???" hallo? ich ich... BAAAAAH! kann man sich BITTE entscheiden? kein hin und her! darauf hab ich keinen BOCK! entweder ja oder nein. ein vielleicht gibts heut nich. *grmbl*
also. mai. solltest du das [i-wie] lesn. lass uns endlich [wenigstens vorrübergehend] gänzlich nen schlußstrich ziehen. ich will nich jeden tag anders mit dir umgehen. und ich meine mit schlußstrich nich von vorne anfangen! ich meine echt mal... bla. ach ich weiß auch nich~ erstmal etwas abstand. sollte da noch was kommen werden wirs merken. punkt ende aus.
ich glaub es is das beste - für uns BEIDE.
...okay?

.

ansonsten... muss ich heut noch bio lernen [gr..grrr..grrrrr~ KYAAAAAAH! angriff auf die procyte und eiweißnachweise XDDD]. und mit meinem schatz reden natürlich^^ hing doch heut mal wieder nur an dir <3. noch 74 tage <333. ich liebe dich - fortan gehör ich dir *kuss*.

.

endlich. baaaald. zweieinhalb wochen ferien. ich krepier sonst so. nur scheiß arbeiten und klausuren und stoff und doofe lehrer und doofe mitschüler und doofe schule und doofe hausaufgaben und doofer stress und doofes frühaufstehen und doofes gelaber von meinem vater und doofes spätnachhausekommen und und... und... und doofes wetter XD. aber egal. ich will ausschlafen. ich will ausSPANNEN. ich will... awww <3.
und ich will niiiiie wieder hochsprung. -.- sonst zerr ich mir da nochmal was... bei der trockenübung ><. na egal. bio-lk morgen is wichtiger.

Signing out,


.dark ayu-chan and the plasmodesmos.
12.10.06 16:52


.:title: and I thought about getting better:.

name: ayu
mood: confused and afraid
weather: darkest night
song: mystic prophecy - shadows beyond my soul

.

...The future don't exist because - the time stands still...

.

hm. tag.
yepp. ich dachte echt: jetz muss es wieder bergauf gehen. ich dachte es auch heute den tag über. aber es wäre nich wirklich der freitag der 13te wenn die welt heut nich mindestens einen menschen hassen würde.

ich bin es nich - soviel vorweg. mich hasst die welt heut nich. mein tag war egtl soweit erträglich. erste beiden stunden mathe gedahlt und egtl alles verstanden [hooray^^]. danach die bio-lk - ein klacks. hätte nich gedacht dass die soooo einfach wird [ish sehs kommn. ish fall mit meiner großn fresse noch heftig hin~]. dann zwei stunden deutsch - blaaaa~ erst n vortrag, dann etwas interpretieren wo ich eh nich dran kam^^ und zum schluss noch hamlet angefangen [hamlet ist so toll! den hab ich das erste mal mit... 13 gelesen glaub ich^^]. Ja... und dann die obligatorischen zwei letzten stunden jeder woche - musik. musik mit lama und lizzy. erst komisches "gesinge" und dann irgendwelche vorträge. hm...
also mein pechtag war heute nich. klingt nämlich soweit bis jetz ganz erträglich, oder??

problem. problem is zum einen meine liebe o-cha. die war heut gaaanz komisch drauf. wegen ihrem freund... aber lassen wir das. das regelt sich sicher! genau wie das mit annes freund^^ die beiden schaffen das. für liebe versetzt man schon mal berge [oder polt die gedanken von eltern um ^.~]
anderes problem war bzw IST mein lieber schatz. ganz dumme sache... und ich kann so absolut nich helfen. MAAAAAAAH!!! so dumm. ich will ihm helfen... aber ich könnte ya jetz nich mal. er is nämlich "kurz afk" [seit bald einer stunde~] ............ ya okay. ich mach mit sorgen. richtig erkannt watson. fein kombiniert. ich mache mir ziemliche sorgen. es soll ihm doch nur gut gehen.
toll. wieso sitz ich jetz hier und heul fast? weil es ihm schlecht geht??? oder weil ich mir sorgen mache wo er bleibt??? weil ich mir sorgen mache DASS es ihm schlecht gehen könnte...? oh mann. es soll ihm doch echt einfach nur gehen. scheiß schicksal. verdammtes schicksal...

.

nun kommen wir zum gestrigen abend. yaaa. gestern abend. moment mal. gestern habe ich doch schon einen webblogg geschrieben. wunderbar kombiniert watson. ist wahr. gestern nachmittag [wenn ich nich ganz falsch liege ^^']. tjaaa. ich habe gestern abend einen fehler begangen. ich habe mir "shamandalie" von sonata arctica angehört... und wirklich... geweint. nich viel - aber etwas. dieses gefühl. ich höre die ersten noten... und schon waren meine gedanken wieder in litauen... wieder im februar und märz... april... alles spielte sich ab wie ein film.
tsuki... shiori... skö... mai... jenny... lama...
diese leute... haben diese zeit so entscheidend geprägt. tsuki. zu ihm brach damals der kontakt ab - aufgrund eines missverständnisses welches bis heute andauernd. shiori. zu ihr brach der kontakt absichtlicherweise ab. ich wollte... konnte das alles nich mehr. aber es war nich allein meine entscheidung. skö. mein schatz. ich hatte dich damals... glaube ich... als besten freund im rücken. du warst mir stütze, hilfe und seelenklempner. ich weiß nich wie ich die zeit ohne dich hätte überstehen können. ich glaube... ich hätte nich. ich fiel so tief. aber du warst da... mai. damals bahnte es sich an. mit der tiefer werdenden freundschaft zu skö. da hatte unsre freundschaft einfach keine chance mehr. ich kam nich mehr zu dir wenn was war. du hattest es mir damals übel genommen. weiß ich. tsuki auch. aber... skö war einfach... anders als ihr. seid mir nich böse. es hat schon seinen grund dass er mir so sympathisch war, dass sich letztendlich eine... MEINE liebe daraus entwickelt hat. [ich liebe dich schatz!!! ><] jenny. ich hasse dich. ich hasse dich nich nur deiner "narzistischen" ansichten wegen. ich hasse dich shiori wegen. du hast sie gequält, gedemütigt, hast auf meinen freunden... ya auf meiner FAMILIE rumgehackt. ich hasse dich dafür. ich HASSE dich! lama. lama du warst mir in litauen die stütze die mir durch skös abwesenheit fehlte. du hast alles mitbekommen. ich habe dir alles gesagt, alles erzählt, habe mich bei dir ausgeheult... habe dir so vertraut. und tue es auch heute! never make me miss you!

.

drop. okay schnell was einwerfen bevor ich weiter mach. ihm geht es gut. echt... gut. I can't help wondering... but if so - let it be.

.

wieder zu gestern abend. ein problem war wie gesagt shamandalie - erinnerungen an eine schwierige zeit [und wie ich leider heute sagen muss... auch gedankn an die sache mit mai grad. "in good old times - remember my friend. moon was so bright and so close to us sometimes" ... "can we ever have what we had? that friendship unbroken - love means nothing to me. without blinking an eye, I'd fade if so needed. all those moments with you - if I had you beside me... now"]. hm. also wie gesagt - in [nich allzu angenehmen] gedanken. dann rede ich mit meinem - ya wirklich ziemlich - angetrunkenen vater. vorher als ich mich in meinem zimmer per headset mit meinem schatz unterhalte lässt mein vater den toast anbrennen [scheiß toaster]. er flucht "VERDAMMTE JUDEN-SAU!". mir läuft es mittlerweile KAUM noch eiskalt den rücken herunter. gestern beim abendessen hab ich es gewagt. ich frage "warum schimpfst du auf juden?" er denkt nach. weiß anscheinend keine antwort. "so halt" kommts dann zurück "sie sind halt die bösen". ich schau ihn voller unverständnis an. wie kann man auf menschen schimpfen die man nich mal kennt wenn man selbst einen fehler macht??? es geht nich in meinen kopf. er fügt hinzu "war halt schon immer so." ich erinnere mich an den geschichtsunterricht in der schule. 3tes reich. mein vater hatte damals noch nich gelebt. vielleicht is durch seinen vater|meinen opi dieser gedanke entstanden. dieser... UNSINNIGE gedanke. ich sitze da und grübel mit dem großen schriftzug "hä?" auf meiner stirn. mein vater fügt hinzu "das juden-pack. die juden-schweine...". warte. judenhass. hitler. nationalis... nein. warte mal. hitler. judenhass - ausländerhass. nein. mir fällt ein dass mein vater früher viel auf russen geschmipft hat, als hier in meinem viertel noch etwas mehr gewohnt haben [ghetto-viertel sagen alle dazu wo ich wohne. na geil XD']. das kann doch nich sein. ich frage sofort "ist das mit ausländern genauso?" und er erwidert fast ohne nachzudenken "ya." so vollkomme gelassen - als wäre es das normalste der welt. "und wie stehts mit meinem freund???" [er is ya österreicher^^]. "hm... nee österreich geht noch". warum geht es denn noch? deutschland und österreich SIND getrennt. warum zähln dann andre länder als ausland? ich stehe auf. gehe zum fenster. sehe in die nacht. mein vater sitzt immernoch betrunken auf der couch. als er mir noch etwas von seiner sinnvollen "alle andern doof"-theorie zu erklären versucht gehe ich. ich schmeiße die tür. ich verachte menschen die so denken. und ich mache keine ausnahme. ich verachte auch meinen vater. in diesem moment fühle ich mich höher als der verachtete mensch. und im gegensatz zu meinem versoffnen vater hob ich den kopf, trug die nase hoch und schritt im eleganten schritt davon.
es ist abends. gestern abend. gestern gegen 22:30. 22:00 sollte ich ins bett. mein vater ist natürlich aufgrund des erhöhten alkoholkonsums eingeschlafen. ich wecke ihn. vergeblich wie ich denke. wenn er dort so liegt habe ich angst. dass er nich aufwacht. dass er sich nich bewegt. es ist nich die angst um ihn. es ist die angst um mich - meine zukunft. sollte ihm was passieren [es ist eine frage von jahren...] und sollte ich bis dahin nich volljährig sein dann muss ich nach braunschweig - zu meiner schwester. nein zu meiner mutter darf ich nich. sie hat kein recht. erst kommt meine schwester. dann mein opi. und als letztes meine mutter. braunschweig. nichts gegen die stadt aber... wie komm ich zu MEINEM freund? wie komm ich zu MEINER schule? wie komm ich zu MEINEN freunden? und nur er... er kann mir mein leben versauen. indem er einfach weiter macht - trinkt bis er stirbt. trinkt - bis der letzte schluck getrunken ist. tja. am abend sagte ich ihm dann es sei zeit zu schlafen. in seinem BETT. nich auf der couch. ich finde nich dass es meine pflicht ist ihm zu sagen wann er sich schlafen zu legen hat. und ich tat es auch nur damit er mich morgen wecken kann [und den wecker hört^^].
er bequemte sich dann auch. und ich ging einfach ins bett. egal wie er lallte. egal wie er "au" rief als er sich bewegte. ach weißt du? das ist mir alles so relativ egal. wer mist baut muss mit den konsequenzen leben. punkt. und jetz atme weiter.

.

das war dann so ziemlich gestern. und heute habe ich ja auch schon erwähnt. wäre dann alles. innerlich ging es mir gestern und vorhin fast gänzlich beschissen. aber... wer war es wohl wieder der mich zum licht im dunklen führte? wer war es der mich im tiefen ozean die oberfläche finden ließ? kurz... wer holt mich immer wieder durch sms [DANKE SCHATZ!!! T-T die war so süüüüß <3] oder gespräche aus tiefen löchern?
mein geliebter schatz. mein süßer. mein freund. mein alles. da ich mai verloren hab... bist du... der wichtigste mensch in meinem leben. schatz? ich will dich nie verlieren. das weißt du [hoff ich jetz mal XD]. weihnachten. ich kann es nich erwarten. ich kann es nich erwarten dich zu umarmen, zu küssen, zu berühren, zu riechen... schatz. 73 <333

ICH LIEBE DIIIIIIIIICH ÜBER ALLES ^_^


So.
das wäre es dann denke ich endgültig. ^^ achso. zitat oben ist aus mystic prophecy - shadows beyond my soul. dem lied, das ich seit anderthalb stunden durchgängig höre^^ während des ganzen webbloggs [und etwas länger ^^']. woah schon wieder 40 minuten her dass schatz wiederkam und mir sagte es gehe ihm gut. und yaaaa. ich freue mich extrem dass es ihm gut geht! ich freu mich wirklich sehr^^ aufdass du IMMER lächeln kannst!

Signing out,


.dark ayu-chan with the long shadow.
13.10.06 21:24


.:title: there are wounds which haven't closed yet:.

name: ayu
mood: it hurts...
weather: black
song: sonata arctica – black sheep

.

hi...
oh man. was is passiert? ich versteh es nich. es ging so schnell. und doch bin ich mir nich sicher ob überhaupt i-was war. es ging so – VERDAMMT schnell… und ich weiß nich mal genau wovon ich rede. ich weiß nur dass… verdammt. wo ist der abend? wo… wo bist DU? wo ist das alles? wo ist das alles worauf ich mich jeden abend gefreut hab? jeden abend freu ich mich drauf. und eigentlich bin ich auch jeden abend froh. froh – weil du es wahr machst. weil du meine erwartungen erfüllst. meine erwartungen sind hochgeschraubt. das weiß ich ya. du sollst für mich da sein – sollst mit mir reden – sollst einfach immer glücklich sein – sollst mir einfach mein leben verschönern. ya verdammt. soviel verlange ich von dir. du kannst das gar nich alles. niemand kann das. aber meistens… meistens schaffst du es einfach dass ich mich gut fühle. du… du schaffst das einfach! und wenn du einmal schlecht drauf bist – dann leide ich mit dir [ist ya wohl logisch]. und dann will ich dich nur lachen sehen… doch ich bin nich so… ich kann das nich – dich aufmuntern. und wenn du nich von alleine rauskommst [das kann auch nich immer jeder!] dann leide ich weiter… so arg. einfach nur weil ich dich glücklich sehen will.

oh mann. ich weiß grad echt nich was ich hier schreibe. nur… arg. ich weiß dass mit dir was nich stimmt. und ich weiß auch glaube ich warum…
der text, hm? es geht doch um den text. ich weiß nich was sonst der auslöser gewesen sein soll. der text. die enttäuschung – wie du sagtest. ach man. natürlich erinnert auch mich der text dran. natürlich… tat es weh. ich habe es dir gesagt. wir haben schon sooft drüber geredet. können wir es nich einfach i-wann vergessen? nein können wir nich. aufgrund dieses textes. nur i-wann muss ich meinen seelenfrieden finden. nur ich weiß nich wie…
schatz. ich habe dich. ich habe dich jetz. ich habe dich. du hast mich. schatz. ich brauche keine angst haben. ich brauche nich. ich weiß es. du hast dich für mich entschieden. hast du doch. aber… warum tut es manchmal noch so weh? ich kann die vergangenheit nich ändern… und wieso tut es erst stunden später weh? wieso nich gleich? wieso erst wenn du weg bist? ich… argh…

verdammt. ich fühl mich grad wie ein psychopath. ich bin kein psychopath. ich bin nich sooo… verdammt. ich bin nich sooo… ich bin nich so wie… meine familie… wie die leute die ich verachte… damn it.

schatz. nein. ich will diesen text löschen. ich könnte. doch… nein. ich bin ehrlich. jeder soll wissen wie ich denke. ich weiß nich was mich dazu bewog diesen text zu schreiben. würde ich sagen mir ging es eigentlich gar nich schlecht… ich wär gar nich traurig gewesen… es würde mir doch keiner glauben. es würde mir keiner glauben.
ich bin einfach leer. erwarte zu viel. von meinem freund erwarte ich dass er glücklich ist und mich ansteckt… von tifa erwarte ich dass sie mich aufmuntert – dass sie dinge ändert die sie sogar versucht zu ändern. sie würde es schaffen würde ich nich gegen halten… von mir erwarte ich anders zu sein… und doch so.
ich bin kein psychopath…
ich bin einfach leer…

lacrimosa wirkt meiner stimmung nich grad entgegen ^^’ na egal.

.

so. schlußpunkt. es reicht. keine depristimmung mehr. es hat doch keinen sinn depri zu sein. tifa. danke. es gibt immer nen ausweg. auch wenn man nich genau weiß was eigentlich los is [und ich habe gemerkt… es hilft schon mal das lied zu wechseln. auch wenn man meinen könnte von „halt mich“ zu „black sheep“ is leicht arg… ist es nich^^ auf jeden fall wars sinnvoll XD].
so. ich kann nur soviel noch sagen:

schatz? mit dem mädel ist es aus. das weiß ich. du liebst mich. das weiß ich. und du hast dich entschuldigt. ich verzeih dir. das weißt du. was war das war. aber das is vergangenheit. es zählt das hier und jetz. du hast dich für mich entschieden. ich hoffe du wirst es nie bereuen. ^^ ich liebe dich! schatz. ich liebe dich… egal was war. ich liebe dich jetz^^ lass mich nie allein… bitte…
es wird wieder bergauf gehen… nur weil ein abend im eimer war… heißt das nichts… ich weiß es^^ sorry dass ich das gleich dachte… tut leid. aber egal – ich habe es jetz begriffen. ich liebe dich <333 meinäZ? ^^ ganz allein meinääääääZ?
deinäZ. ^.~ für immer… ganz allein… deinäZ. *zärtlicher kuss* ^///^

tja. tifa? danke noch mal ^^’ du unjani-fu-verarsher-kind ohne ledermantel aber mit kleinem karottnhöschen… =) danke für alleeees. habe dich lieb^^

.

so. endlich. ah geil. ich fühl mich toll. und bin eeeendlich müde… das heißt… schlafen… träumen [von dir mein süßer ^o^ nuuuur von dir^^]… aufwachen… und dem neuen tag entgegen sehen^^ ich hoffe morgen freust du dich wieder mich zu sehen ^^’ wenigstens etwas xP liebe dich <3

Signing out,


.dark ayu-chan not alone anymore.






[PS: konzentriert euch bitte auf das hier unten XD' bitte... weil... das oben war... nich ich... also schon ich... nur anders... *drop* wichtig is: es geht mir gut^^]
15.10.06 02:20


.:title: deep inside my heart:.

name: ayu-chan
mood: happy~ in love <3
weather: dark [as always? *giggle*]
song: doro – für immer

.

haaaachya.
hallo ihr lieben. es geht mir gut. endlich. schatz ich liebe dich. auch wenn ich’s dir nich immer zeigen kann. du hingegen… haaach… wie kann ich sowas tolles wie dich nur verdient haben^^? ich frage es mich immer wieder. du bist so ein toller mensch… und ich manchmal so ein idiot ^^’
fangen wir vorne an… wir haben geredet. es ging ihm heut nich ganz so berauschend [18 millionen kombi auf einen schädel drückend fasse ich als „nich ganz so berauschend“ auf ^^’’’]. ich hätte dir so gern geholfen… aber ich konnte nich. na egal. auf jeden fall ging der abend heut sooooo schnell rum… das waren wirklich 2 stunden?? maja. und in den 2 stunden ist das von mir so geliiiiiebte „schmalzen~“ so kurz gekommen. óo das kommt in letzter zeit sooooo oft zu kurz. voll doof. naja. als du gehst sagst du „liebe dich“. du bist weg… allmählich überkommt mich leichte trauer. du hast mir dieses eine lied geschickt. ich öffne – rein aus intuition. und dann… ich höre die ersten noten… die ersten worte kriechen an mein ohr… ich öffne den liedtext… ich… beginne zu weinen. nicht ein paar tränen – ich weine richtig… schluchze. wie schön… schatz. danke.

es tut mir so leid. es tut mir leid dass ich innerlich irgendwo traurig… enttäuscht war. warum hab ich dir das nich einfach gesagt? morgen. morgen sag ich es dir. und morgen sag ich danke. ich werde mich bedanken. für alles. für dieses lied. für deine liebe. für… ach ich weiß es nich. ich bin grad einfach nur glücklich.

geh… nie… weg…
hör nich auf… damit… mich zu lieben…
bitte…


gott ey. was verlang ich hier von dir? nichts verlange ich. ich bitte dich lediglich. ich erwarte nichts schatz. du musst es mir nich so oft sagen. nein. das kann ich nich von dir verlangen. du sollst es mir so oft sagen wie du es für richtig und wichtig erachtest. ich glaube da werde ich mich anpassen. so wie du dich meinem gedächtnis [momentan] anpassen musst. ^^ ich sags ya. jeder muss sich mal anpassen. ^^
und schatz? ich werde dir immer deine freiheiten lassen. nie verlangen dass du zeit für mich zu haben hast wenn ICH es will. du musst dich nich mehr grundsätzlich immer gleich anpassen. darauf kann man doch keine gute beziehung aufbauen. ^^ und maja… ich finde… wir haben eine… wirklich gute beziehung. denn wir lieben uns [ya. ich WEIß dass du mich liebst. ich glaube nich es zu wissen. ich weiß es einfach schatz. ^^ natürlich wäre ich noch sicherer würdest du es mir ab und zu sagen ^.~ obwohl… ab und zu sagst du es mir ya schon ^^’ also etwas öfter… dann wäre ich mir noch sicherer. ^^’’’ aber egtl. weiß ich es ya. o_o ich bin verwirrt X______x’ schaaaatz XDDD ich bin schon manchmal etwas... unkoordiniert ^^’]

.

deep inside my heart…
für immer…
deep inside my heart...
forever…
deep inside my heart...
I see you and me...

für immer zusammen...
würd mein leben geben...
für immer…
für immer…
für immer…
wird alles überstehen…
wird alles überleben…

.

ich liebe dich schatz. danke für alles. danke dafür dass du mich liebst. danke dass es dich gibt. ^^ you’re deep inside my heart… forever… <3

.

vllt. vllt spreche ich demnächst mit shiori. mal sehen. ich weiß noch nich. ich mach erstmal das paket für tsuki fertig. dann hat sich auch das. auch wenn ich vllt mal das missverständnis zwischen uns aufklären sollte… *schultern heb* hm…
und wegen shiori… mal schauen. ich weiß noch nich so genau. ^^’’

.

baaaah. vorbereitungen vorbereitungen. weeeeihnachten kommt bald^^ [in ner halbn stunde sinds nur noch 68 tage bis mein liebster nach plaun kommt <333]. und ob ihrs glaubt oder nich… ICH ERWARTE DEN 25.12. SEEEEEHNSÜCHTIG!! AAAAAH GAAAAAYL!!! mein freund kommt her… wie gaaaaayl. mein liebster… mein… süßer… hier… bei mir… ich… könnt so heulen vor freude.
hach yaaaaaaaaaaaa. i’m somehow in love [ne o-chalein ^.~] hachyaaa.^^
what else? nothing else.

doch^^
ich hab herausgefunden dass ich meinen vater nich hasse. er is mir einfach… schlichtweg… egal. ^^ das wars^^ mehr nich^^ ich lebe für andere dinge. nich für ihn. ^^ ich lebe nich sein leben. ich ziehe mich schwarz an. ^^ ich höre „laute musik“. ^^ ich weine wann es mir passt. ^^ und ich habe einen freund… der ausländer ist… und den ich über alles liebe… und für den ich auch viel geld ausgebe… nur um ihn zu besuchen. ^^ ich sitze zu viel vorm pc. ^^ ich bin furchtbar zickig. ^^ ich bin schrecklich unordentlich, verträumt und naiv. ^^ aber paps? kann dir egal sein ^.~ mit freundlichen grüße – das junge mädchen das bei dir wohnt. ^^

.

rofl. *giggle* yaaa. verdammt. ^^ ich fühl mich richtig toll. gute musik. gute laune. und den tollsten freund der welt [erwähnte ich bereits XD?]
ich hör dann mal auf. sonst schmalz ich eh nur wieder über dich mein liebster. ^^
Signing out,


.dark ayu-chan.
[PS: Ich liebe Dich]
17.10.06 23:54





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung