.: ã ЪĻōŌďŸ ŵęĹċỖШ€ :.

  Startseite
  Über...
  Archiv
  music for the lovelorn
  l!festory
  thoughts [.dt]
  thoughts [.engl]
  angel's shadows
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/ayu-chan

Gratis bloggen bei
myblog.de





.: das gute Gefühl kehrt zurück

Eine lockere Unterhaltung.
Ein Augenkontakt.
Ein Lächeln.

Nicht viel,
Aber sich dabei sicher zu fühlen.

Das ist viel.


Nach ein paar Tiefs brachte mir ein Blick in den Spiegel Selbstbewusstsein und gute Laune.
Möge sie mir lange erhalten bleiben.

Yoga und Sport, Ordnung und Planung, ansprechende Kleidung und Wellness. Sollten ein Teil von mir werden.
Sind ein Teil geworden.
Werden ein Teil werden.


Gestalte die Zukunft, wie du sie dir wünschst.
23.12.14 00:33


Werbung


.:

Immer auf der Reise.
Würde mir sicher auch gut tun.

Ein auf und ab.
Meistens auf.
Es gibt so viele tolle neue Dinge.

Man arbeitet an sich.
Und an der Welt.


Weihnachten?
22.12.14 00:09


.: warum der morgige Tag wunderbar wird

-Donut
-Eiersalat-Brote
-frei haben
-Zeit zum putzen
-Bude für mich
-kochen
-lesen
-yoga
-freuen auf Weihnachten
-freuen über Ferien
-saubere Schnuten
-schlafen im Bett <3
-bravely default/Zelda/Pokémon/ZOCKEN AAAAAH <3
-Rezepte raus schreiben
-einkaufen
-tShirts
-gedanken wegen bisaflor machen
-saugen
-baden
-wellnesstag

....Wunderbar <3

Der einzige Nachteil: der Tag hat nur 24h D:
Aber: danach folgen mehr wunderbare Tage ;w; <3 happi ayu
20.12.14 00:13


.: Tagesbilanz - 16.12.2014

Habe heute erfolgreich
-Türen, Türklinken und Lichtschalter geputzt
-gesaugt
-Schnuten gemacht
-Yoga: 2 morgen Übungen inklusive Heldenhaltung
-Einkaufen bei Lidl
-ca. 1h Spazieren gewesen
-ca. 30 Seiten im kleinen Alltagsbuddhisten gelesen
-mit AOK-Zettel angefangen
-7 Tage rausgeschrieben
16.12.14 21:04


.: title: what's wrong...?

Nun sind wir schon seit fast 4 Monaten wieder zusammen und alles hat sich in eine gute Richtung entwickelt. Wir haben uns wieder genähert, wir lernen wieder zu vertrauen und wir arbeiten hart an uns.

Und doch nervt es mich momentan einfach nur. ER nervt mich grad. Und ich kann gar nicht in Worte fassen, wie und warum er das tut. Er tut es einfach und ich möchte momentan einfach nur um mich schlagen..

Wenn er da ist, ist alles schön und nett. Wir haben Spaß, wir kochen, zocken und reden. Alles, was ich sage, kommentiert er sinn- und liebevoll. WENN er da ist...

Aber wann passiert das in letzter Zeit mal?
Wenn er hier ist, dann zumeist nur kurzzeitig. Letzte Nacht hat er zum ersten mal seit über 3 Wochen wieder im selben Raum wie ich übernachtet. [Man möchte doch meinen, dass es einem danach super geht. Tut es aber irgendwie nicht, weil ich viel zu nachtragend bin..]
Erst werde ich für Parties versetzt, dann fürs Diablo spielen und nun für ein Angelwochenende. Klar kann ichs ihm nich verübeln, aber es nervt einfach nur.
Ich hab momentan selbst viel um die Ohren und habe nicht stets und ständig Zeit. Nur fühl ich mich, als würde ich immer hüpfen, wenn er sagt "oh, heute könnte ich..." und immer zurückstecken, wenn ich mal meine "oh, wie wärs mit heute?".

Diese Woche ist es wieder genau dasselbe. Gestern konnte er mal [und ich natürlich -WIE IMMER- gehüpft..], aber der Rest der Woche ist für Weggehen und Saufen verplant. "Aber am Wochenende sehen wir uns ja =D", aber darauf hab ich momentan sowas von absolut keine Lust. Es reicht mir einfach.

Einerseits schreit er, dass ich ihm fehle, andererseits hat er ständig was besseres zu tun.
Er hatte davon gesprochen, dass wir testweise zusammen ziehen sollten, aber ich glaube kaum, dass ihm das momentan gefällt. Nein, ich glaube an ein "Runterkommen" und "Erwachsenwerden" will er nicht denken. Er betrinkt sich lieber Tag für Tag [bzw Nacht für Nacht] mit seinen Freunden.

Bin ich ihm denn überhaupt noch was wert? Warum schreit er immer, dass ich ihm fehle und dass wir uns UNBEDINGT treffen müssen, wenn er mich dann doch ständig versetzt?

Ich verstehs nicht und es nervt mich einfach nur.

Ich will ihm aber eben auch nicht absagen, weil ich sonst gar keine Zeit mehr mit ihm verbringe. Aber momentan sieht er mich wahrscheinlich als selbstverständlich.



Und wenn es so weitergeht, dann kann er seine Freizeit gern ungestört weiter genießen.. und zwar allein.
22.5.12 19:24


..und sie hatte sich geschworen, es nicht mehr zu tun.
Und doch tat sie es immer wieder.

Sie spricht "Ich werde nicht mehr eifersüchtig sein, weil ich toll bin. Ich bin etwas wert. Nicht jeder ist besser als ich. Die können mir alle nicht das Wasser reichen. Er findet mich toll so. Er wird mich nicht hintergehen."
Sie spricht es und meint es - fasst sich an den Kopf, wie sie überhaupt so töricht sein konnte, andere über sich zu stellen.

Und dann liest sie eine Nachricht - und spielt gleich wieder Frau Drama.
Na was solls.

Ich hab mich eben NOCH nicht geändert. Aber ich arbeite an mir.
8.4.12 23:24


.: title: closed :.

closed because of reasons.

...reasons the head doesn't understand but the heart does.
Alle Mühe hat sich gelohnt. Ich bin froh, dich wieder zu haben.

Ich danke allen, die mir beistanden :3~
29.1.12 14:14


.: title: I found sadness :.

Ich weiß nicht warum, aber seit Stunden geht es mir schlecht. Ich bin einfach nur leer und traurig. Gerade eben wär ich auf der Straße fast in Tränen ausgebrochen. Ich weiß einfach nicht, warum ich so traurig bin, aber es tut einfach weh. Ich würde mich wünschen, dass er für mich da wäre. Ist er aber nicht. Ende.

Ich muss mich heut Abend gut ablenken.
26.1.12 14:39


.: title: weird :.

name: ayu
mood: weiiird
weather: sunny
song: -
.

Heyho.. ich muss gleich in die FH und mein Projekt abgeben, das vorn und hinten nicht fertig ist. Eigentlich funktioniert nichts davon. Irgendwie fühl ich mich komisch dabei, das nachher vorzustellen und abzugeben. *le sigh*

Ich werde ihm gleich ne SMS schreiben, dass ich mich gern mal mit ihm treffen will. Auf nen Kaffee oder was kurzes zu essen. Ob er zusagt? Ob er überhaupt antwortet?

Ob er mich vergessen hat?


*sigh*




Ich habe die SMS geschrieben und warte jetzt sekündlich auf Antwort *lol. Na hilft ja alles nichts. Sein FB Profil hat mich wieder positiv gestimmt :3
26.1.12 12:55


Ich möchte nicht, dass du bloß eine Erinnerung bist.
I don't want you to be a memory.
25.1.12 14:06


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung